Donnerstag, 19. März 2009

Zattoo ohne Installation im Browser

Wer sich bisher über die etwas umständliche Installation von Zattoo unter Linux geärgert hat, bekommt nun eine komfortable Lösung: Zattoo läuft ab jetzt im Browserfenster (siehe Bericht).

Soeben habe ich Watch Zattoo unter OpenSuse und Firefox ausprobiert, auf meinem Laptop mit der HD-Grafikkarte und dem Widescreen. Die Bildqualität ist beachtlich und Zattoo funktioniert jetzt anstandslos auch wieder mit Ton. Gute Arbeit und ich hoffe es können bald alle davon profitieren! Laut diversen Berichten im Internet, steht die öffentliche Version kurz bevor.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Funktioniert von Deutschland aus leider nicht ;)

angler hat gesagt…

Das ist lediglich eine Frage der Zeit. Ich schätze, dass das demnächst (in wenigen Wochen) in allen Ländern so angeboten wird.