Mittwoch, 26. September 2007

Ubuntu versus Windows in der NZZ

Andreas Hirstein hat Ubuntu auf einem Medion-PC installiert und berichtet in der Neuen Zürcher Zeitung über seinen - wie er es nennt - Selbstversuch (NZZ: "Ubuntu als ebenbürtige Alternative zu Windows") Jürgen Vielmeier berichtet auf SpiegelOnline im Ubuntu Tagebuch über seine Erfahrungen mit der bekannten Linux-Distribution (SpiegelOnline: "Ubuntu-Tagebuch").

Noch kann Microsoft im Markt der Betriebssysteme mit über 90% Anteil ein Quasi-Monopol feiern. Aber es tut sich etwas und seit Dell, HP und andere Konzerne Computer mit Linux vermarkten erhält dieses Betriebssystem deutlich mehr Aufmerksamkeit.

Keine Kommentare: